Traumhafte Haare dank Haarverdichtung und -verlängerung

1473 Aufrufe 1 Comment

Wer kennt das nicht – Tagtäglich stehen wir Frauen stundenlang vor dem Spiegel um einen alltagstauglichen Look zu zaubern.

Mittlerweile gibt es glücklicherweise viele Hilfsmittel, die uns dabei helfen. Angefangen bei den Shampoos haben Frauen mittlerweile eine schier unendliche Produktpalette, um Ihren Haaren genau die richtige Pflege zukommen zu lassen. Ob trocken, spröde oder widerspenstig – mit speziell abgestimmten Produktpaletten bekommt jede Frau genau die richtigen Shampoos und Kuren. Bei dünnem oder feinem Haar kann jedoch meist auch das beste Pflegeprodukt nicht helfen. Im Gegenteil – bei feinem Haar ergibt sich ein wahrer Teufelskreis, denn je mehr die Haare mit Styling-Produkten verwöhnt werden, desto schlapper und schwerer werden sie oft. Hier bietet die Haarverlängerung oder Haarverdichtung  eine langfristige Alternative um schlappe Haare in eine wahre Löwenmähne verwandeln zu können. Mit verschiedenen Verfahren wird hierbei Kunst- oder Echthaar am Eigenhaar befestigt, sodass Volumen fortan kein Problem mehr darstellt. Die Haarverdichtung kann mehrere Monate halten und auch ohne viel Styling kann so ein umwerfender Look gezaubert werden.

Viele Frauen nutzen die Haarverlängerung mittlerweile zur Verdichtung, denn diese hat gleich einen doppelten Effekt. Die Haare werden nicht nur verdichtet sondern es können gleichzeitig auch mehrere Zentimeter hinzu „geschummelt“ werden. Mit dem richtigen Haarschnitt fällt die Verlängerung gar nicht auf und man kann dennoch mit einer prächtigen Mähne punkten. Für eine professionelle Haarverlängerung sollte man jedoch niemals selbst Hand anlegen, sondern stattdessen zu einem Profi gehen.  Dieser ist mit speziellen Fort- und Weiterbildungen geübt und mit den Eigenheiten verschiedener Haartypen vertraut. So bleibt als einziger Kontrapunkt nur noch der Preis, denn der kann bei einer professionellen Haarverlängerung oder Haarverdichtung schnell in einen dreistelligen Bereich gehen. Hierfür gibt es aber spezielle Gutscheinanbieter wie zum Beispiel www.groupon.at , die Deals in diesem Bereich mit hohen Rabatten verkaufen. So kann man beim Kauf eines Groupon Gutscheins beispielsweise bis zu 70% auf den Originalpreis sparen und dennoch in den Genuss einer professionellen Haar-Behandlung gelangen.

1 Kommentare
  • Chiquita

    Ich hab hier gelesen, daß diese ganze Volumen-Sache eigentlich vor allem durch den Haarschnitt kommt: http://schönheit-körperpflege.de/shampoos-im-test/
    Das ist sowieso ganz interessant, wenn man sich die Testergebnisse da mal anschaut. Ist leider als Verbraucherin nicht immer einfach, durch den Dschungel der Werbeversprechungen zu blicken.

Datenschutzinfo