Microneedling bei Dermacare in Wien

1747 Aufrufe 0 Comment

Microneedling ist eine moderne und effektive Behandlung, durch diese das Hautbild verbessert wird und Narben oder Fältchen reduziert werden können. Im Dermacare Institut für ästhetische Behandlungen wird Microneedling durch erfahrene HautärztInnen oder KosmetikerInnen durchgeführt.

Anwendung von Microneedling bei Dermacare in Wien

Microneedling wird mit einem Dermaroller durchgeführt – das ist eine mit winzigen Mikronadeln besetzte Rolle mit einem Haltegriff. Der behandelnde Arzt führt die Rolle über die betroffene Haut. Dadurch entstehen mikroskopisch kleine Verletzungen, welche die Haut dazu veranlasst den Selbstheilungsmechanismus zu aktivieren. Das zerstörte Gewebe wird so vom Körper abgebaut und neues Gewebe bzw. Bindegewebeszellen werden neugebildet. Durch diesen Vorgang kommt es zu einer erhöhten Ausschüttung von körpereigenen Proteinen, die verantwortlich für eine straffe, elastische und feste Haut sind. Microneedling eignet sich bei folgenden Problemen:

  • gegen große Poren
  • gegen Falten und erschlaffte Haut
  • gegen Narben
  • gegen Pigmentunregelmäßigkeiten
  • bei sonnengeschädigter Haut
  • Aknenarben entfernen
  • Verbrennungsnarben entfernen
  • gegen Schwangerschaftsstreifen & Dehnungsstreifen

Die Behandlung dauert ca. 1 Stunde bei Dermacare in Wien und wird selbstverständlich immer mit neuen Nadeln durchgeführt. Weiters wird auch vor der Behandlung eine betäubende Lotion aufgetragen, so dass kaum etwas gespürt wird. Zwischen den einzelnen Sitzungen sollten in etwa 8 Wochen liegen. Ergebnisse können bereits kurz nach der Behandlung erkannt werden, da die Haut danach frischer und praller wirkt. Die Erneuerung der Zellen dauert aber mehrere Wochen oder Monate und sind natürlich auch von der Ausgangssituation abhängig. Für eine Microneedling Behandlung sind mit Kosten ab € 250,– zu rechnen, welche natürlich abhängig von der Größe der Behandlungsfläche sind. Diese Behandlung ist preislich eine günstige Alternative zu Laserbehandlungen, sowie ein sicheres und risikoarmes Verfahren. Durch diese Behandlung entstehen keine Ausfallzeiten, denn die Behandlung ist schonend und minimalinvasiv.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Dermacare: www.dermacare.at

Datenschutzinfo