Die Wohntrends der Zukunft

167 Aufrufe 0 Comment

Wohnen nach Maß, das ist der Trend, der uns auch in den kommenden Jahren begleiten wird. Je stressiger, schneller und unpersönlicher der Alltag wird, umso wichtiger ist wieder das gemütliche Eigenheim. Familien schaffen sich ganz zu Recht ein komfortables Nest, in dem Ruhe und viel Platz für Groß und Klein Raum haben. Moderne Farben und Stilrichtungen sorgen für den nötigen Pepp und doch findet sich immer mehr auch das Traditionelle in den eigenen vier Wänden. Einrichtungsideen wie Shabby Chic und Vintage tragen diesem Trend Rechnung und halten mit auf alt getrimmte Möbel und Accessoires wahre Eyecatcher parat. Sterile Deko war gestern, jetzt darf es wieder persönlicher werden. Die Wohnungen und Häuser von Herr und Frau Österreicher sind wieder das, was sie ursprünglich immer sein sollten: Ein Zuhause!

Neue Einrichtungsideen

Vielfältig präsentieren sich die neuen Einrichtungsideen für das Jahr. Hier ist für jeden garantiert das Passende dabei. Denn von angesagten Retro-Tapeten über moderne Küche im Landhaus-Stil und verspielte Schlafzimmer mit Rüschen, Spitzen und edlen Metallen ist alles zu finden. Wichtig ist nur die einheitliche Linie, die sich im Idealfall durch alle Räume und Zimmer zieht. Ansonsten droht Chaos und ein ungemütliches Ambiente! Warme Farben sind ebenso angesagt wie Selbstgemachtes. Ausflüge zum Flohmarkt enden nicht selten mit echten Schnäppchen, die, wieder aufpoliert und gestrichen, schon bald das neue Lieblingsteil im Flur und im Wohnzimmer sind. Und auch der Ökologische Fußabdruck schlägt sich bei der Auswahl von Möbeln, Vorhängen und Teppichen nieder. Denn oft bieten auch die Hersteller vor Ort alle angesagten Muster, es muss nicht immer die weitgereiste Truhe aus Fernost sein und auch Vorhänge lassen sich mit naturbelassenen Farben und Textilien herstellen. Grüner wohnen, ein Must-Have beim Wohnen und Leben im kommenden Jahr.

Ein neues Eigenheim in Österreich suchen und finden

Bevor es jedoch ans Einrichten und Dekorieren geht, steht erst einmal der Immobilienkauf auf dem Programm. Wer schon bald ein neues Haus in Österreich sein Eigen nennen möchte, vor dem liegen einige Wochen voller Besichtigungstermine. Inserate in Tageszeitungen werden studiert und Makler versprechen das neue Traumhaus gleich um die Ecke. Auch das WWW wird zur Fundgrube, denn unzählige Anzeigen von Wohnungen und Häusern im Grünen setzen der Fantasie vom nächsten Eigenheim keine Grenzen. Und wer erst einmal ein Heim gefunden hat, der darf sich beim Renovieren, Bauen und Einrichten so richtig austoben. Natürlich immer am Puls der Zeit und mit den aktuellen Wohntrends der Zukunft.

Datenschutzinfo